Grußadressen zum Hiroshima-Tag

zurück zur Übersicht und zur Suchfunktion


Gruß zum Gedenken an Hiroshima und Nagasaki

Pastor Thomas  Becker-Bertau
Schwalenberg in Lippe, NRW, Deutschland
2017
  
Liebe Friedensfreunde und Friedensfreundinnen in Wien und anderswo.

Zum August 2017 ist es wieder Pflicht an die Gefahren der Atombomben zu erinnern. Lange war die Gefahr eines Atomkrieges nicht so groß wie heute, scheint es, mit dem derzeitigen Regierungspersonal. Lasst uns beten, dass uns diese Katastrophe erspart bleibt und dass die Menschheit überleben kann.
Fördernd ist Beharrlichkeit.



zurück zur Übersicht und zur Suchfunktion